Donnerstag, 26. April 2018

Coa - ein asiatischer Franchiser in Dortmund 04/ 18




Gerne wollten meine Freundin und ich mal wieder richtig gut asiatisch essen gehen. Leider fehlte uns die Zeit zur Recherche. Und unsere Umgebung ist mit wirklich guten Essenshäusern wirklich nicht gesegnet. Nun - google warf uns als eines der erste Ergebnisse das Coa in Dortmund am Friedensplatz aus. Von den Fotos der Internetseite waren wir begeistert! Und noch besser: in echt sieht es genauso schön aus ;-) Also nichts wie hin! 


Die Getränkeauswahl ist wirklich anständig! Hausgemachte Limos mit frischen Kräutern, vernünftige Weine, ausgewählte Biere, feine Aperos, daneben natürlich Tee in ordentlicher Vielfalt, wie es sich für einen Asiaten gehört. 
Wir genießen unseren Apero und entdecken in der tollen Atmosphäre immer wieder neue, schöne Details. Die Bedienung strahlt und macht gute Laune! 
Wir genießen die Vorspeise 
- Satéspieße mit Erdnusssauce - und eigentlich mag ich keine Erdnusssauce - aber diese war mit leichter Säure und zerstossenen Nüssen zum auslöffeln fantastisch! Umami!!) 
und Glasnudelsalat mit Hühnchen... 

aber das aller, aller, allerbeste war die Sauce, die zum Würzen aller Speisen gereicht wurde. Eine hausgemachte Sauce aus Zwiebeln, Ingwer, Tomaten, Chili und ganz viel anderem! Wow! Leider kann man sie nicht kaufen. Ich muss gestehen, ich habe selten eine bessere Sauce gegessen. Ich werde versuchen sie nachzukochen und alleine deswegen noch einmal wieder kommen ;-)


Nach der tollen Vorspeise genießen wir Reisbandnudeln mit Rinderfiletstreifen. Mir haben sie ganz wunderbar geschmeckt, meiner Freundin störte hier ein wenig die leichte Säurenote. 
Fazit: ein wirklich nettes Restaurant, welches Dortmunds kulinarische Welt mal bereichert! Klar, es ist ein Franchise-Unternehmen, aber dafür richtig gut gemacht! Ich fühle mich ein wenig wie in einer Großstadt und träume Abends noch von dieser fantastischen Sauce! Die Preise sind wirklich angemessen, ich werde mit meiner Tochter noch mal wiederkommen und freue mich auch darauf. Um mit meinem Mann richtig gemütlich essen zu gehen, ist es nicht ganz die richtige Adresse, es geht eher locker und frei zu. Alles in allem ist es ein tolles Erlebnis und ich kann einen Besuch nach einer tollen Shoppingtour absolut  empfehlen! Besonders hervorheben möchte ich den außerordentlich netten Service! Die Damen haben den Abend perfekt aberundet!

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen